Skip to content

„Es tat wahnsinnig weh“ Von KH Laemmermann

„Es tat wahnsinnig weh“

Von KH Laemmermann

Paperback, 90 Seiten
Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet
Listenpreis: 14,95 €
Preis: 7,48 € (exkl. MwSt)
Sie sparen: 7,47 € ( 50% )
Gedruckt in 3–5 Werktagen
„Es tat wahnsinnig weh“. Missbrauch von Heimkindern, nachts kam der Pfarrer am Tag der Heimleiter. Missbrauch von Heimkindern, nachts kam der Pfarrer am Tag der Heimleiter. Nach mir wird einer kommen, der mächtiger ist als ich. Die nützlichsten Bücher sind diejenigen, die den Leser zu ihrer Ergänzung auffordern. Der Pfarrer, die Nonnen, die Lehrer von damals haben zu Lebzeiten genossen und geschwiegen. Heute sind sie tot. Salbungsvoll habe der Pfarrer dann auf das nackte Kind auf seinem Schoß eingeredet, es befingert und sexuell missbraucht. „Es tat wahnsinnig weh“, schrieb das Opfer und bricht wieder einmal seine Geschichte ab. Missbrauchsopfer haben – wie andere Opfer von Verbrechen auch – darüber hinaus Ansprüche nach dem Opferentschädigungsgesetz (OEG). Die Gesetzgebung an sich ist zwar Bundesgesetz, die Ausführung in den Ländern jedoch höchst unterschiedlich.
 
 

 
Es gibt keine Rezensionen für die aktuelle Version dieses Produkts.
> Rezensionen für frühere Versionen suchen

Produktdetails

ISBN
9781326979461
Ausgabe
Erste Ausgabe
Verlag
Schriftsteller.club – Soziale Politische Publikationen
Herausgegeben
16. März 2017
Sprache
Deutsch
Seiten
90
Bindung
Paperback mit Klebebindung
Druckfarbe für Innenteil des Buches
Schwarzweiß
Gewicht
0,19 kg
Abmessungen (Zentimeter)
14,81 breit x 20,98 hoch

Diesen Inhalt Lulu melden >

Schlüsselwörter

Aufgeführt in

Mehr von KH Laemmermann

Facebook Comments

Post a Comment

You must be logged in to post a comment.
%d Bloggern gefällt das: